Stadt Kyritz

Bürgermeisterin Nora Görke

Marktplatz 1
16866 Kyritz

Telefon (033971) 85-0
Telefax (033971) 85-299

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.kyritz.de

Verwaltung

Bürgermeisterin Nora Görke 033971 85-211
Allgemeine Verwaltung und Kämmerei   Michael Köhn 033971 85-226
Bürgerservice, Bildung und Soziales Veronika Lausch 033971 85-286
Amt für Stadtentwicklung und Bauen  Katharina Iredi 033971 85-223



 

Sprechzeiten

Die Sprechzeiten des Rathauses werden eingeschränkt. Die Mitarbeiter stehen jedoch nach Terminvereinbarung für die Bürgerinnen und Bürger auch persönlich zur Verfügung. In dringenden Fällen können für Angelegenheiten des Bürgerbüros und der Stadtkasse bevorzugt für dienstags 8 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr Termine unter Telefon 033971-85282 für das Bürgerbüro und unter Telefon 033971-85235 für die Stadtkasse vereinbart werden. 

 


Aktuelle Meldungen

Kursangebote der Volkshochschule in Kyritz

(06.10.2022)

Die Kreisvolkshochschule weist auf noch freie Plätze bei ihren Kursangeboten hin.

Es werden auch noch Kursleiter (m/w/d) für Computer- und Smartphone-Kurse gesucht.

 

Interessierte melden sich bitte bei der VHS unter Telefon 03391 769161.

 

Ashtanga Yoga mit Alexa im Karma77

Am Mittwoch, dem 12. Oktober 2022, um 15:00 Uhr beginnt ein neuer Kurs für Ashtanga Yoga über 12 Nachmittage mit Alexandra Stajkoski. Ashtanga Yoga ist eine kraftvolle Yogaart, die auf der Kombination von Bewegung, Atmung, Meditation beruht und immer einer bestimmten Abfolge von Übungen folgt. Ashtanga fördert langfristig Flexibilität, Kraft, Gleichgewicht, Durchhaltevermögen und Konzentration. Die Übungen werden den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer:innen ggfs. angepasst und modifiziert, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Kursort: Karma77, Karl-Marx-Str. 77, Neuruppin. Anmeldungen & Infos unter Telefon 03391 769161, per Mail unter vhs-neuruppin@opr.de oder unter www.vhs-opr.de.

 

Deutschkurs für die Pflege

 

Arbeiten Sie in der Pflege oder möchten sich für einen Pflegekurs vorbereiten?

 

Die Kreisvolkshochschule führt jeden Mittwoch von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr einen Kurs „Deutsch in der Pflege“ durch. Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen im Klinik- und Pflegealltag benötigen Sie berufsbezogenes Deutsch. Unsere Dozentin arbeitet mit Ihnen an Ihrer sprachlichen Kompetenz bei der Bewältigung des beruflichen Alltags und trainiert in Modulen und auf Wunsch mit Vorbereitung auf eine Prüfung in Medizin und Pflege folgendes: Medizinische Fachsprache, Kommunikationsanlässe mit Kollegen/-innen und Patienten, Verfassen medizinischer Texte und berufsbezogene Grammatik.

 

Anmeldungen über die VHS: Iris Spad vom Grundbildungszentrum, Telefon 03391 769137

 

Kursleiter:innen für Computer- und Smartphone-Kurse gesucht

 

Möchten Sie Ihr Wissen mit anderen Menschen teilen? Die Kreisvolkshochschule sucht Kursleiter:innen für die Bereiche der einführenden Computerkurse und den Umgang mit dem Smartphone/Tablet.

 

Interessierte melden sich bitte bei der VHS unter Telefon 03391 769161.

Foto zur Meldung: Kursangebote der Volkshochschule in Kyritz
Foto: Kursangebote der Volkshochschule in Kyritz

Corona und Grippe: Schutzimpfungen am Freitag

(05.10.2022)

Ab kommenden Freitag, 7. Oktober 2022, bietet der Landkreis Ostprignitz-Ruppin jeden Freitag im Monat Oktober (also auch am 14., 21. und 28.10.) wieder auf dem Gelände des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Neuruppin, Straße des Friedens 3 (Nähe Bahnhof Rheinsberger Tor), kostenlose Corona-Schutzimpfungen an.

 

Möglich sind Erst-, Zweit- sowie Auffrischungsimpfungen mit und ohne Terminvereinbarung. Geimpft wird auf insgesamt zwei Impfstraßen in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr. Darüber hinaus wird zusätzlich die neue Grippeschutzimpfung angeboten.

 

Für die Corona-Auffrischungsimpfungen (dritte und vierte Impfung) wird gemäß der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) der neueste, angepasste Impfstoff verwendet, in diesem Fall Comirnaty Original/Omicron BA.4/BA.5 (Biontech/Pfizer). Empfohlen wird eine solche Auffrischungsimpfung allen Personen ab 60 Jahren sowie Menschen ab fünf Jahren, die ein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf einer Covid-19-Infektion haben. Dazu zählen beispielsweise Personen mit Diabetes oder chronischen Herz-Kreislauf-, Leber- oder Lungenerkrankungen, aber auch Menschen mit Adipositas mit einem BMI über 30. Außerdem wird die Auffrischungsimpfung allen Bewohner:innen von Pflegeheimen sowie Mitarbeitenden in medizinischen oder Pflegeeinrichtungen angeraten. Auch Erst- und Zweiimpfungen sind weiterhin möglich. Für diese Grundimmunisierungen werden jedoch die ursprünglichen Impfstoffe verwendet.

 

Zu den Impfungen sind ein Ausweisdokument, die Krankenkassenkarte, das Impfbuch (falls vorhanden) und möglichst auch die ausgefüllten Formulare zur Impfung mit mRNA-Impfstoffen, die auf www.brandenburg-impft.de zu finden sind, mitzubringen. Das Vorhandensein aller Dokumente und Formulare spart beim Impftermin viel Zeit und reduziert mögliche Wartezeiten. Terminvereinbarungen für die Corona-Schutzimpfungen des Landkreises sind über die Seite https://corona-test-opr.appointmind.net/?cap=YWI2 möglich, wobei Wartezeiten auch bei einem Termin nicht gänzlich ausgeschlossen werden können.

 

Bei weiteren Fragen zu den Corona-Impfungen können Bürgerinnen und Bürger auch die Hotline des Landkreises unter der Nummer 03391/ 688 5320 nutzen. Die Hotline ist montags bis donnerstags von 8.00 bis 15.30 Uhr und freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr erreichbar.

 

 

Foto zur Meldung: Corona und Grippe: Schutzimpfungen am Freitag
Foto: Corona und Grippe: Schutzimpfungen am Freitag

Kyritzer Rathaus wieder geöffnet - Maskenpflicht entfällt

(04.04.2022)

as Kyritzer Rathaus ist ab sofort an den Sprechtagen Dienstag und Donnerstag wieder geöffnet. Die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes entfällt.

 

Um Wartezeiten zu vermeiden, wird weiterhin um Terminvereinbarungen gebeten:

 

Terminvergabe onlineLink

 

Verwaltung

Bürgerbüro

 

Dienstag: 9-12 Uhr und 13-18 Uhr

Dienstag: 8-12 Uhr und 13-18 Uhr

Donnerstag 9-12 Uhr und 13-16 Uhr

Donnerstag 8-12 Uhr und 13-16 Uhr

 

Jeden ersten Samstag / Monat 9-11 Uhr

Terminvereinbarungen möglich:

Montag, Mittwoch

(9-12 Uhr,13-15 Uhr)

Freitag (9-12 Uhr)

 

Terminvereinbarungen möglich:

Montag, Mittwoch

(8-12 Uhr,13-15 Uhr)

Freitag (8-12 Uhr)

 

 

  •  Zentrale über Telefon 033971-850,
  •  Amt für Allgemeine Verwaltung und Kämmerei über Telefon 033971-85213,
  •  Amt für Bürgerservice, Bildung und Soziales über Telefon 033971-85286
  •  Amt für Stadtentwicklung und Bauen über Telefon 033971-85223
  •  Bürgerbüro über Telefon 033971-85281

Foto zur Meldung: Kyritzer Rathaus wieder geöffnet - Maskenpflicht entfällt
Foto: Kyritzer Rathaus wieder geöffnet - Maskenpflicht entfällt

Öffentliche Ausschreibungen - Baugrundstücke in Kyritz und Ortsteile

(25.06.2021)

Die Stadt Kyritz schreibt Baugrundstücke in Kyritz und im Ortsteil Berlitt öffentlich zum Verkauf aus.

[Ausschreibungen Baugrundstücke]

Informationen zu allen Corona-Regelungen unter Telefon 033971-85222

(15.12.2020)
Am Bürgertelefon der Stadt Kyritz gibt es alle Informationen rund um das Thema Corona. Die Rufnummer ist die 033971-85222. Besetzt ist das Telefon im Jahr 2020 noch bis zum 23. Dezember um 16 Uhr.

 

 

Foto zur Meldung: Informationen zu allen Corona-Regelungen unter Telefon 033971-85222
Foto: Informationen zu allen Corona-Regelungen unter Telefon 033971-85222

Test

(01.09.2020)

test

Kreiswettbewerb 2019 „Unser Dorf lebt durch uns!“

(03.07.2019)

Ziel ist die Anerkennung und Unterstützung freigemeinnütziger Arbeit in den Dörfern. Angesprochen sind Vereine oder Interessengruppen, die sich den Bereichen Jugend-, Senioren-, Flüchtlingsarbeit, Nachbarschaftshilfe, Nahversorgung, Naturschutz, Ortsbildgestaltung, .... frei gemeinnützig engagieren.

 

Ein Wettbewerb - vom Dorfverein bis hin zur Handarbeitsgruppe - zur Würdigung bereits geleisteter Arbeit und zur Unterstützung künftiger

Arbeit.

 

In Auswertung der bereits durchgeführten Wettbewerbe gibt es für 2019 einige Änderungen. Die Preisgelder wurden neu gestaltet. Bewerber, die in 2018 gemäß Sport- oder Kulturrichtlinie des Landkreises gefördert wurden, sind vom Wettbewerb in 2019 ausgeschlossen. Bewerbungsende ist der 16.09.2019.

[Informationen zum Wettbewerb]

Foto zur Meldung: Kreiswettbewerb 2019 „Unser Dorf lebt durch uns!“
Foto: Kreiswettbewerb 2019 „Unser Dorf lebt durch uns!“

Veranstaltungen im Kulturzentrum Klosterviertel Kyritz 2018

(07.12.2017)

Die Kyritzer und ihre Gäste können sich auf eine vielfältige Klostergarten-Saison 2018 freuen. Neben drei neuen Ausstellungen des Historischen Heimatvereins für Kyritz und die Ostprignitz gibt es auch wieder ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

 

Die Kyritzer Knattermimen kehren in den Klostergarten zurück An vier Abenden laden sie zu Theaternächten ein. Auf dem Programm steht „Der Knecht Gottes“. Mit dabei sind auch einige neue Ensemble-Mitglieder, die vor einigen Wochen beim großen Casting im Kulturhaus entdeckt wurden. Der Chef der Kyritzer Knattermimen sagte zu, dass der Verein auch andere Veranstaltungen im Klostergarten unterstützen will – etwa mit Technik, Know how oder Catering. Gemeinsam mit der Stadt Kyritz soll auch wieder die beliebte Veranstaltung „An Irish Summernight“ aufgelegt werden. Am 28. Juli soll diese stattfinden. „Ich freue mich sehr, dass wir wieder etwas zusammen machen“, erklärte Bürgermeisterin Nora Görke.

[Veranstaltungen]

Foto zur Meldung: Veranstaltungen im Kulturzentrum Klosterviertel Kyritz 2018
Foto: Veranstaltungen im Kulturzentrum Klosterviertel Kyritz 2018

Anträge auf Bewohnerparkausweise

(18.10.2016)

Bewohnerparkausweise für Kyritz sind ab sofort nicht mehr bei der Unteren Straßenverkehrsbehörde des Bauamtes zu beantragen, sondern im Bürgerbüro des Rathauses.

[Information zum Bewohnerparkausweis]

Foto zur Meldung: Anträge auf Bewohnerparkausweise
Foto: Anträge auf Bewohnerparkausweise


Fotoalben