Sportangelverein 1978 Neustadt /Dosse e.V.

Vereinsleben

Robert-Koch-Str. 10
16845 Neustadt (Dosse)

Telefon (033970) 14470 Siegbert Weiß

E-Mail E-Mail:

Teich an der Amtsfreiheit

Sportanglerverein 1978 Neustadt (Dosse) e.V.

            1.Vorsitzender                                                                                                                         

Siegbert Weiß

Robert Koch Straße 10

16845 Neustadt (Dosse)

 

2.Vorsitzender

Uwe Köppen

Danckelmannstraße 16

16845 Neustadt (Dosse)

 

Schatzmeister

Bruno Weiß

Kirchplatz 10

16845 Neustadt (Dosse)

 

Derzeitige Mitgliederzahl : 34

Jahresbeitrag für Erwachsene: 83 Euro

für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: 25 Euro

 

 

Zur Geschichte des Vereins: Als sich Ende der 1960´er/Anfang der 1970´er Jahre überall in der DDR Betriebssportgruppen bildeten, gründete sich 1978 auch eine Anglersportgruppe der damaligen ZBO Neustadt. Ebenso existierte in Neustadt bereits eine gemeinsame Anglersportgruppe Wasserwirtschaft/Gestüt. Nach der politischen Wende lösten sich diese Betriebsportgruppen wieder auf und so gründeten die Mitglieder beider Vereine im August 1991 den SAV 1978 Neustadt (Dosse) e.V.

                       

Das  Vereinsgewässer: Der Teich an der Amtsfreiheit (P08-122) 

In 2x jährlich stattfinden Arbeitseinsätzen wird das Gewässer gepflegt und über den LAV Brandenburg mit Fischbesatz bestückt. Nicht nur für Kinder und Jugendliche bequem zu erreichen liegt der Teich im Herzen der Altstadt, umgeben von einer mit alten Bäumen umgebenen Parklandschaft. Als Jahreshöhepunkt findet hier jährlich im August unser traditionelles Familienangeln mit gemütlichem Beisammensein statt. Weitere Vereins-Aktivitäten sind 3 Hegefischveranstaltungen, sowie 2 Preisskat/Rommee – Nachmittage. Forellenangeln oder das Nachtangeln für Kinder und Jugendliche runden die sportlichen Aktivitäten ab.

Auszug aus der Vereinssatzung: Der SAV 1978 e.V. ist ein Zusammenschluss von Anglern, der sich besonders der Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege, sowie der Förderung des Angelsportes widmet. Hege und Pflege des Fischbestandes unter Berücksichtigung des Artenschutzes und Erhaltung des Landschaftsbildes und des natürlichen Wasserlaufes sind seine Ziele.