Kinder- und Jugendkoordinatorin

N.N.

Am Markt 1
16868 Wusterhausen/Dosse


Aktuelle Meldungen

#machen2023

(11.05.2023)

Beteiligungsaufruf

 

Der Beauftragte der Bundesregierung für Ostdeutschland, Staatsminister Carsten Schneider MdB, hat in Kooperation mit der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt die vierte Runde des Ideenwettbewerbs "machen!2023" gestartet.

Der Wettbewerb will das vielfältige Engagement der Bürgerinnen und Bürger in kleineren Städten und Gemeinden in Ostdeutschland würdigen und vor allem aktiv unterstützen. Bürgerschaftliches Engagement stiftet Lebensqualität, stärkt das soziale Miteinander und sichert den Zusammenhalt vor Ort. Die Bürgerinnen und Bürger in Ostdeutschland setzen sich gerne für ihre Mitmenschen und ihr Lebensumfeld ein. Auch wenn die Ressourcen im Osten knapper sind, so sind der Tatendrang und der Ideenreichtum der Menschen umso größer. Mit dem Wettbewerb soll diese Kreativität sichtbar gemacht werden.

Bis zum 30. Juni 2023 können Vereine, Initiativen, Bürgerstiftungen und zivilgesellschaftliche Organisationen ihre Projektideen einreichen. Eine Jury wird in vier Kategorien insgesamt 100 Projekte mit Preisgeldern zwischen 5.000 bis 10.000 Euro auszeichnen. Eine Preisverleihung findet am 26. September 2023 in Berlin statt. Die Preisgelder sollen dazu beitragen, dass gute Ideen nicht in Schubladen verstauben, sondern in die Tat umgesetzt werden.

 

Alle Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter www.machen-wettbewerb.de.

[Plakat]

Foto zur Meldung: #machen2023
Foto: #machen2023

Einladung zum Kinderfest und Aktion #anbahnenundorten

(06.09.2022)

Am Freitag, dem 9. September, findet von 14 bis 18 Uhr ein kleines Fest für Kinder und Jugendliche auf dem Marktplatz statt.

Wir beteiligen uns damit an der landesweiten Aktion #anbahnenundorten. Die Aktion ist dafür da, öffentlich auf Themen von Kindern und Jugendlichen aufmerksam zu machen.

Von 14 bis 18 Uhr erwartet euch ein kleines Programm für Jüngere und Ältere auf dem Marktplatz mit...
... einem Trommelworkshop
... einem Quiz der Initiative "Schöner leben ohne Nazis"
... einer Modenschau
... Banner malen
... einer Saftbar
... Tattoos
... einer Philosophie-Ecke

... und Ecken zum Abhängen und Quatschen.

Kommt vorbei - wir freuen uns auf euch!
 

Foto zur Meldung: Einladung zum Kinderfest und Aktion #anbahnenundorten
Foto: Einladung zum Kinderfest und Aktion #anbahnenundorten

Ferienangebote für Kinder und Jugendliche

(08.07.2022)

Noch nichts vor in diesem Sommer? Für das Gemeindegebiet Wusterhausen/Dosse bietet die Jugendsozialarbeiterin Kerstin Zimmermann von der Berlin-Brandenburgischen Landjugend (BBL) in diesem Sommer ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Groß und Klein an. Alle sind herzlich Willkommen. Wir freuen uns auf Euch!

Weitere Informationen zum Ferienprogramm können Sie dem beigefügten Flyer entnehmen. Bei Fragen zum Programm steht Ihnen Frau Kerstin Zimmermann unter folgender Nummer 0173/9470066 gerne zur Verfügung.

Foto zur Meldung: Ferienangebote für Kinder und Jugendliche
Foto: Ferienangebote für Kinder und Jugendliche

Einladung zum "Tanz auf dem Markt" am 25. Juni ab 16:00 Uhr

(24.06.2022)

Anlässlich eines Kooperationsprojektes gemeinsam mit der Fachhochschule Potsdam verbringen Studierende aus dem Bereich Soziale Arbeit zwei Tage in Wusterhausen und führen Befragungen unter Kindern, Jugendlichen, Eltern etc. durch. Die Ergebnisse werden am Samstag ab 16 Uhr präsentiert. Dazu wird das "FHP-Mobil" auf dem Marktplatz aufgebaut und es gibt Musik für alle Generationen. Für Verpflegung und Getränke kann die örtliche Gastronomie genutzt werden.


Wir freuen uns auf alle Gäste und ein illustres Marktplatzexperiment!

Foto zur Meldung: Einladung zum
Foto: Einladung zum "Tanz auf dem Markt" am 25. Juni ab 16:00 Uhr


Fotoalben