Senioren-Wohnpark Kyritz GmbH

Vorschaubild

Liane Meißner

Eichenweg 8
16866 Kyritz

Telefon (033971) 32090
Telefax (033971) 3209822

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.senioren-wohnpark-kyritz.de

Vorstellungsbild

An dieser Stelle möchten wir Ihnen unsere Einrichtung vorstellen. Der Senioren-Wohnpark liegt im Osten der Stadt, in dem Neubaugebiet „Alt und Jung“ umgeben von Einfamilienhäuser und einem Kindergarten. Ein hübsch gestalteter Garten und ein Ententeich sorgen für die Naturidylle vor der Haustür. Die Stadt Kyritz liegt mitten in der Ostprignitz – einer Landschaft, die sich durch ausgedehnte Wälder und sanft geschwungene Wiesen und Felder auszeichnet. Die 22 km lange Kyritzer Seenkette bietet naturnahe Entspannung beim Wandern, Angeln und Baden. Die Stadt selbst kann auf eine interessante Geschichte zurückblicken. Auf den Spuren des Raubritters Bassewitz können die Besucher den historischen Stadtkern mit seinen faszinierenden Fachwerkhäusern entdecken. Kyritz ist berühmt durch seine Knattermühlen und den historischen Marktplatz. Der Senioren-Wohnpark Kyritz ist auf die Betreuung und Pflege alter Menschen spezialisiert. Unser Haus besteht seit 1993 und verfügt über 120 Betten. Alle Einzel- und Doppelzimmer sind behindertengerecht und komfortabel ausgestattet. Unsere Pflege folgt einem ganzheitlichen Ansatz. Das heißt: Die körperlichen, geistigen und seelischen Bedürfnisse der Bewohner werden in gleicher Weise berücksichtigt. Wir wollen Ihnen nicht nur eine behagliche Atmosphäre bieten, sondern ein Höchstmaß an Selbständigkeit erhalten. Ein erfahrenes Team von Mitarbeitern steht für Ihre Betreuung bereit, um Ihnen den Lebensabend so angenehm wie möglich zu gestalten. Überzeugen Sie sich auf den nächsten Seiten von unserem Serviceangebot und unserer umfangreichen Leistungspalette.

 

Unser Senioren-Wohnpark verfügt über zwölf Einzel- und 54 Doppelzimmer. Im Erdgeschoss verfügen alle Zimmer über eine Terrasse und im Obergeschoss teilweise über einen Balkon. Wir wollen mit unserer Innenausstattung eine warme, zum Wohlfühlen einladende Atmosphäre schaffen. Wenn Ihnen bei der Einrichtung Ihres Zimmers etwas fehlt, können Sie auch gerne eigene Möbelstücke mitbringen. Die Räume sind standardmäßig wie folgt ausgestattet: Grundausstattung der Zimmer

  • Pflegebett
  • Einbauschrank
  • Nachtschrank
  • Nachtlicht
  • Ein Tisch
  • Zwei Stühle
  • Lampe
  • Telefon- und Fernsehanschluss
  • Schwesternrufanlage

Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit einer behindertengerechten Ausstattung, WC und Dusche. Außenbereich

  • Sonnenterrasse
  • Sitz- und Grillecken
  • Gartenpavillon
  • Wintergarten
  • Teich

Gemeinschaftsräume

  • Gemütliches Eck mit Fernseher und Videorecorder
  • Speziell eingerichteter Demenzwohnbereich mit Küche
  • Verschiedene Gemeinschaftsräume mit individuell eingerichteten gemütlichen Sitzgruppen
  • Eingangsbereich mit Verwaltung und Frisör
  • Speisesaal mit Cafeteria
  • Tagesseminarraum für weitere Feste und Feiern
  • Pediküre

Vorstellungsbild


Veranstaltungen

31.12.​2018
14:30 Uhr