Bork

Vorschaubild

Homepage: www.bork-am-see.de

Vorstellungsbild

Fläche: Für die Ortsteile Bork, Ganz, Lellichow und Teetz gibt es beim Katasteramt keinen gesonderten Ausweis der Katasterflächen, die Fläche der ehemligen Gemeinde Bork-Lellichow beträgt 11,1 km2, die der ehemaligen Gemeinde Teetz-Ganz 25,4 km². Einwohner: 74 (Stand: 31.12.2012) Bork wird im 14. Jahrhundert zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Bork ist von der Anlage her ein Runddorf und liegt am nördlichen Ende der Kyritzer Seenkette. Diese Lage bietet vielfältige Reize für Urlauber und Ausflügler. Die Borker Dorfkirche ist im Jahre 1910 eingeweiht und im Jahre 1993 restauriert worden.

Vorstellungsbild


Veranstaltungen

10.07.​2020
19:30 Uhr
Borker Kultursommer - Ein ungewöhnliches Begebnis
Ein ungewöhnliches Begebnis Volker Weidlich liest aus F.M.Dostojewskis "Die fremde Frau und der ... [mehr]
 
11.07.​2020
19:30 Uhr
Borker Kultursommer - Kann denn Liebe Sünde sein
Kann denn Liebe Sünde sein Silke Dubilier entführt uns in die Welt des Chansons und des ... [mehr]
 
12.07.​2020
19:30 Uhr
Borker Kultursommer - Flamenco trifft Schiller
Flamenco trifft Schiller Uwe Neumann und Georg Kempa an der Gitarre Garten alte ... [mehr]
 
17.07.​2020
19:30 Uhr
Borker Kultursommer - Borker Voyage
Borker Voyage Felix Römers literarische Reise durch Zeiten und Welten Scheune im ... [mehr]
 
18.07.​2020
19:30 Uhr
Borker Kultursommer - Trotz
Trotz Anette Daugardt schlüpft als Frau in Rollen von Charles Bukowski, Karl Valentin und Lucia ... [mehr]
 
19.07.​2020
19:30 Uhr
Borker Kultursommer - Das Herz wie in einer Tür eingeklemmt
Das Herz wie in einer Tür eingeklemmt Neven Nöthig liest tragik/-komische Erzählungen von Anton ... [mehr]