Wusterhausener haben angeangelt

16.04.2016

Am Samstag den 16.05.2016 trafen sich die Wusterhausener Petri Jünger zu ihrem 1. Hegefischen in diesem Jahr– dem traditionellen Anangeln.

Treffpunkt war wie immer 13 Uhr am Anglerheim. Da die

Beteiligung leider nicht so gut war, verließen dieses Mal nur 16 Boote den Hafen zum Hegefischen.

Nach einer kleinen Regenschauer besserte sich zum Glück das Wetter und jeder Teilnehmer konnte nun mit einer Angelrute den Fischen nachstellen.

Nach dem wiegen wurden dann die beste Hegefischerin bzw. die besten Hegefischer bekannt gegeben. Bei den Frauen wurde die Angelfreundin Marlies Schulz mit 315Punkten beste Hegefischerin.

Bei den Männern gab es folgende Ergebnisse: Mit gutem Vorsprung wurde der Angelfreund Mario Hensel mit 6531Punkten bester Hegefischer gefolgt vom Angelfreund Karl Heinz Langner, der mit 3933 Punkten den zweiten Platz belegte. Und mit nicht so großen Abstand folgte dann der Angelfreund Enrico Langner mit 3627 Punkten auf den dritten Platz.

Da das Wetter sich nach dem Regen sehr zum Guten gewendet hatte ging dann nach dem gemütlichen Beisammensein auch dieser Angel Tag wieder zu schnell zu Ende.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Wusterhausener haben angeangelt

Fotoserien zu der Meldung


Wusterhausener haben angeangelt (26.04.2016)