Unterschreiben Sie für den Erhalt der Bahnverbindung Kyritz - Pritzwalk - Meyenburg

Kyritz, den 08.08.2022
Die Kyritzer Bürgermeisterin Nora Görke unterstützt ausdrücklich die Initiative des Amtes Meyenburg zum Erhalt der Bahnstrecken Neustadt/Dosse - Kyritz - Pritzwalk - Meyenburg. Denn sollte die Landesregierung Brandenburg den vorliegenden Entwurf des Landesnahverkehrsplans 2023 - 2027 beschließen, würde die Regionalbahn 73 nur noch zwischen Kyritz und Neustadt/Dosse verkehren und nicht wie bisher weiter nach Pritzwalk führen und über die RB 74 einen Anschluss nach Meyenburg ermöglichen.

 

Das Amt Meyenburg hat eine Unterschriftenaktion zum vollständigen Erhalt der Bahnstrecken 73 und 74 gestartet. Die Unterschriftenlisten liegen ab sofort nicht nur im Kundencenter der Hanseatischen Eisenbahn am Kyritzer Bahnhof, sondern (dank der Unterstützung der AkG) auch in vielen Geschäften, im Bürgerbüro im Rathaus, in der Stadtbibliothek und im Kultur- und Tourismusbüro aus. Alternativ können Sie sich eine Unterschriftenliste hier herunterladen und die ausgefüllte Liste bis Ende August im Bürgerbüro oder im Kultur- und Tourismusbüro abgeben bzw. in den Rathaus-Briefkasten einwerfen. Die Unterschriftlisten sollen im September an die Landesregierung geschickt werden.

 

Bürgermeisterin Nora Görke lädt die Kyritzerinnen und Kyritzer ein: "Machen Sie sich stark für unsere Region! Setzen Sie sich mit Ihrer Unterschrift für den Erhalt der Bahnstrecken nach Pritzwalk und Meyenburg ein!" 

 

Nora Görke wird am Donnerstag um 17 Uhr an einer Protestaktion auf dem Bahnhof Meyenburg teilnehmen. Gern können sich Kyritzerinnen und Kyritzer hier anschließen. 
 

Bild zur Meldung: Unterschreiben Sie für den Erhalt der Bahnverbindung Kyritz - Pritzwalk - Meyenburg