Mehr als 550.000 Euro für Qualifizierung Langzeitarbeitsloser in Kyritz

Kyritz, den 18.12.2018

Die Stadt Kyritz hat einen Zuwendungsbescheid über 553.672,87 Euro für das Projekt „Digital ankommen in Arbeit – Mehrgenerationengarten Kyritz-West“ erhalten. Die Mittel stammen aus dem Förderprogramm „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – BIWAQ“ des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat sowie des Europäischen Sozialfonds.

 

Das Projekt möchte Langzeitarbeitslosen aus Kyritz-West neue Wege zu Beschäftigung ermöglichen. Es sollen dabei die berufspraktischen Kompetenzen der Teilnehmer erweitert, der Umgang mit digitalen Medien geübt und Kontakte zu Unternehmen aufgebaut werden.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Mehr als 550.000 Euro für Qualifizierung Langzeitarbeitsloser in Kyritz