Der WeltRaum ist umgezogen

Kyritz, den 07.02.2018

Das Stadtteilbüro „WeltRaum“ ist umgezogen. Am 5. Februar wurde das neue Domizil in der Perleberger Straße 39a  mit einem Kaffeeklatsch eröffnet. Viele nutzten die Chance, sich mit der Seniorenbeauftragten Bärbel Kleybrink, dem Quartiersmanager Jörg Mose und Bürgermeisterin Nora Görke über die Entwicklungen im Ortsteil auszutauschen.

 

Der Umzug des Stadtteilbüros aus der Straße der Jugend war aufgrund des bevorstehenden Abrisses des Prignitzcenters notwendig geworden. An der neuen Adresse sind weiterhin nach Vereinbarung Bärbel Kleybrink, mittwochs von 14 bis 18 Uhr der Streetworker Max Zimmermann und montags von 15 bis 20 Uhr und dienstags von 8 bis 12 Uhr Jörg Mose anzutreffen. Mit ihnen können beispielsweise Ideen und Anregungen für die Verbesserung des Wohnumfelds besprochen werden.

 

Im „WeltRaum“ gibt es zudem ein offenes Bücherregal, in dem ausgelesene Bücher gegen neue eingetauscht werden können. Auch gibt es hier immer am ersten Montag im Monat den Kaffeeklatsch, am dritten Montag im Monat im Sommer Nachmittagsgrillen und im Winter Eintopf und am letzten Dienstag im Monat das Café International.

 

Die nächsten Veranstaltungstermine:

19. Februar, ab 17 Uhr: Eintopf

27. Februar, ab 17 Uhr: Café International

5. März, ab 15 Uhr: Kaffeeklatsch

19. März, ab 17 Uhr: Eintopf

24. März, 9 bis 12 Uhr: Frühjahrsputz

27. März, ab 17 Uhr: Café Kyritz International