10 Jahre Familienoase der AWO

Kyritz, den 12.10.2017

Am 7. Oktober wurde im Stadtsaal des Kyritzer Mehrgenerationenhauses 10 Jahre Familienoase der Arbeiterwohlfahrt (AWO) gefeiert. Für die kleinen und großen Gäste gab es ein reichhaltiges Buffet, Mitmachtheater und Tänze aus aller Welt von und mit Petra Schäfer, eine Theaterperformance und den Film „Helden des Alltags“ von Kyritzer Kindern sowie Kinderschminken und eine Mal-/Bastelstraße des Ostprignitz Jugendvereins.

 

Roswitha Leest, Projektleiterin der Familienbildung, erinnerte an die vergangenen Jahre – von den Anfängen mit dem Familienfrühstück im Stadtsaal bis zu den heutigen umfangreichen Angeboten in den eigenen großzügigen Räumen im Obergeschoss des Mehrgenerationenhauses. Zum derzeitigen Programm der Familienoase gehören beispielsweise der Offene Treff, Lesestunden. Häkel- und Reparaturkaffee, Familienfrühstück, Bastelnachmittag, Ferienprogramm, Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winterfest und zahlreiche Kurse der Familienbildung.

 

Am Rande der Feier wurden von der AWO, der Stadt Kyritz, der Kita „Kunterbunt“ und der Kita „Spatzennest“ eine Kooperationsvereinbarung unterschrieben mit dem gemeinsamen Ziel, einen Aktionsplan für Kinder der Stadt Kyritz zu erstellen und die Elternkompetenz zu stärken.